NEU!!! Bei uns erhältlich, der "Münchhausen"- Sattel

Der "Münchhausen"- Dressursattel in schwarz/braun
Der "Münchhausen"- Dressursattel in schwarz/braun

 

Der „Münchhausen“- Sattel

 

 

Ganzheitlich

Als Ausbilderin von Reiter und Pferd liegt es mir am Herzen meine Kunden gut zu beraten. Ein passender Sattel ist für die ungestörte Kommunikation und harmonische Bewegungsabläufe zwischen Reiter und Pferd unumgänglich.

 

Zufall

Bei der etwas problematischen Suche nach einem passenden Sattel für meinen Friesenhengst stiess ich zufällig auf einen gebrauchten „Münchhausen“ Sattel im Internet. Er war optisch sehr schick und ich nahm Kontakt zu Herrn Halsdorf von Caprilli Saddles auf. Er wiederum erzählte von Frau Deborah Brüchle aus Luxemburg, die ebenfalls den „Münchhausen“ für ihre eigenen und die Berittpferde nutzen würde. Ich nahm Kontakt zu ihr auf. Sie schwärmte direkt von den super passenden „Münchhausen“ Sätteln. Ich kaufte mit vollem Risiko und dennoch gutem Gefühl einen Sattel im Internet! Und siehe da; es war der erste Sattel nach ca. 10 getesteten Modellen, die eigentlich hätten passen müssen, der wirklich gut lag und unter dem mein Pferd frei gehen konnte!

 

Beritt

Einige Berittpferde sind die letzten Jahre durch meine Hände gegangen. Witzigerweise war es immer der „Münchhausen“ den ich nutzte. Natürlich habe ich ihn für die jungen Pferde unterpolstert und er lag tatsächlich bei fast jedem Pferd in der Balance.

 

Der Unterschied zu anderen Sätteln

Der alles entscheidende Unterschied zu anderen Sattelherstellern ist die Kammerweite in Verbindung mit der Wideristfreiheit.

Je weiter man den Caprilli Sattel einstellt, also die Ortweite verändert, desto weiter wird auch die Kammer! So kann sich das Pferd frei unter Sattel und Reiter bewegen.

 

Herstellung

Der "Münchhausen" wird in einer der namhaftesten Sattlereien Deutschlands hergestellt.

 

Kosten

Der Preis für den „Münchhausen“ liegt bei 4100 Euro.

Das ist eine Investition, die sich sicher lohnt, da der Sattel sehr gut veränderbar ist und somit nur wenig an Wert verliert.

Die Kosten für Aufmass und Anfahrt werden beim Kauf eines Sattels verrechnet.

 

Änderungen

Erforderliche Änderungen macht der Entwickler Herr Halsdorf persönlich oder auch seine Mitarbeiterin Frau Sander.

 

Modelle

Die Firma Caprilli bietet des Weiteren Modelle für Dressur, Vielseitigkeit und Springen.

 

Sattelbaum

Der Sattelbaum des „Münchhausen“ ist ein Holz/Leder- Baum.

 

Sitzgrößen

Es sind die Sitzgrößen 16“ bis 19“ erhältlich.

 

Pauschen

Die Kniepauschen des „Münchhausen“ sind in unterschiedlichen Stärken zu bekommen.

 

Leder

Das Original ist in Glattleder erhältlich. Dubliertes Leder ist eine edle Alternative.

Generell werden gern alle Wünsche für die Gestaltung Ihres Sattels erfüllt.

 

Lieferzeit

Die Lieferzeit beträgt 6-8 Wochen.

 

Garantie

Achtung! Bei Caprilli Sätteln, die nicht ausschliesslich von uns angepasst werden, erlischt jegliche Garantie und Gewährleistung!

 

 

AGB´s

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen entnehmen Sie bitte der Internetseite

 

www.caprilli.de.